Herzlich Willkommen bei der Feuerwehr Neuenstein

4. Landes-Feuerwehroldtimer-Treffen auf der Landesgartenschau am 31. Juli 2016

Verfasst am . Veröffentlicht in Museum/Oldtimer


Rundhauber, Eckhauber, Langhauber – diese Bezeichnungen lassen die Herzen von Liebhabern historischer Feuerwehrfahrzeuge höher schlagen. Sie alle und natürlich viele andere Fahrzeuge treffen sich am 30. und 31. Juli 2016 in Öhringen. Ausrichter der Veranstaltung ist die Freiwillige Feuerwehr Öhringen. Eingeladen sind alle Feuerwehrfahrzeuge bis Baujahr 1965 – und natürlich deren Besatzung und viele Besucher. Die Anreise kann bereits am 30. Juli erfolgen. Zwischen 12.00 Uhr und 17.00 Uhr erwarten wir die Fahrzeuge an der Feuerwache zu einem Fototermin. Die Kameraden der Öhringer Wehr sorgen für angenehme Atmosphäre mit einem kleinen Abendprogramm in der Wache, so dass dem Erfahrungsaustausch unter Oldtimerfreunden nichts im Wege steht. Für die Übernachtung steht die benachbarte Sporthalle zur Verfügung, ein Frühstück wird am Sonntag angeboten.

Die Ausstellung der Fahrzeuge findet auf dem Gelände der Landesgartenschau statt. Dazu müssen die Fahrzeuge vor der Eröffnung des Geländes für das Publikum bis 9.30 Uhr platziert werden. Die Abfahrt kann erst ab 16.00 Uhr erfolgen. Für drei Teilnehmer je Fahrzeug ist der kostenlose Eintritt auf das Gartenschaugelände beinhaltet. Da die Flächen begrenzt sind, gilt die Reihenfolge der Anmeldung. Sie erhalten nach Eingang der Bewerbung eine Bestätigung. Um eine qualitätvolle Ausstellung zu gewährleisten, behalten wir uns eine Auswahl bei den Fahrzeugen vor.

Ausrichter: Landesfeuerwehrverband Baden-Württemberg, Kreisfeuerwehrverband Hohenlohekreis und die Feuerwehr Öhringen

Ansprechpartner: Wolfgang Brosig, Tel. 07941 33727, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.feuerwehr-oehringen.de, http://oldtimertreffen.ff-oehr.de

Die Kameraden der Feuerwehr Öhringen freuen sich auf viele interessante Fahrzeuge mit ihren Besatzungen.

Drucken