Notruf : 112

News

Oldtimertreffen des Landesfeuerwehrverbandes


Am 30-31.07.2016 richtete die Feuerwehr Öhringen das Oldtimertreffen des Landesfeuerwehrverbandes Baden-Württemberg in Zuge der Landesgartenschau aus.

Am Samstag trafen die ersten Fahrzeuge gegen Mittag in Öhringen ein, um 15.00 Uhr starteten die Fahrzeuge Richtung Michelbach zum Fototermin. Über Obersöllbach und Eschelbach ging die Fahrt zum Neuensteiner Feuerwehrmuseum, hier konnte man das Museum besichtigen oder auch nur ein kühles Getränk bei den Alterskameraden zu sich nehmen.

Am Abend wurde in geselliger Runde zusammen gesessen, die Kameraden aus Öhringen sorgten für gutes Essen und kurzweile. Der Sonntag ging früh mit einem gemeinsamen Frühstück los, da die Fahrzeuge, insgesamt 98 Stück bis 9.00 Uhr auf dem Ausstellungsgelände aufgestellt sein mussten.

Es waren Fahrzeuge aus ganz Baden-Württemberg, aus der Schweiz und aus Colmar Frankreich nach Öhringen gekommen. Das Oldtimertreffen zur Landesgartenschau in Öhringen war eine schöne rundum gelungene Veranstaltung.

DruckenE-Mail